Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Doktoratslehre im Sommersemester 2022

Montag, 21.02.2022

Seit dem Wintersemester 2020/2021 ist das Doktoratsprogramm „Visuelle Kulturen und Intermedialität“ am Institut für Amerikanistik angesiedelt. Mehr Informationen finden Sie hier: Doktoratsprogramm „Visuelle Kulturen und Intermedialität“ - Institut für Amerikanistik (uni-graz.at)

Im Zuge dessen möchten wir Sie auf folgendes Doktoratskolloquium, welches im Sommersemester 2022 stattfindet, aufmerksam machen: 
512.820 Visuelle Kulturen und Intermedialität (Theorien, Methoden, Terminologien: Der Forschungsdialog zwischen Intermedialitätsstudien und den Visual Culture Studies) mit Univ.-Prof. Dr.phil. Nassim Balestrini, Univ.-Prof. Dr.phil. Renate Hansen-Kokoruš, O.Univ.-Prof. Dr.phil. Karl Kaser, Assoz. Prof. Mag. Dr.phil. Judith Laister und Ao.Univ.-Prof. Mag. Dr.phil. Klaus Rieser.

Wir freuen uns außerdem darüber, dass im Sommersemester 2022 unsere Fulbright-Gastprofessorin Dr. Jessica Conrad ein Seminar nur für Doktoratsstudierende anbietet (6 ECTS):
512.821 Doctoral Seminar (Spreading Awareness, Provoking Protest: Literature and Culture of Social and Environmental Justice).

Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.